Eine Bettschlange für das neue/ alte Bett

Da unsere Grosse für ihr Brüderchen das Zimmer, einschliesslich Babybett räumen muss, habe ich mir in den Kopf gesetzt, ihr neues Zimmer so schön und gemütlich wie möglich zu gestalten.

Aus meiner Kindheit stammt noch ein Babybett auf dem Dachboden meiner Eltern, das schon durch mind. drei Generationen gewandert ist. Zuletzt hatten mein kleiner Bruder und ich darin geschlafen und meiner Mutter hatte es passend zu den 80ern in einem schönen braun gestrichen 😉

Der Entschluss stand schnell fest. Das Braun muss runter und ein schlichtes Weiss her. Hinzu kam noch eine neue Matratze und fertig war das Grundgerüst für die neue Schlafstätte. Jetzt musste sie nur noch ein wenig kuscheliger werden. Und tataaaaaa …hier kommt Mimi die Bettschlange.

Inspirationen habe ich mir anhand von Bildern im Internet geholt. Die Stoffe waren alles Restbestände. Gefüllt habe ich die Schlange mit Zauberwatte.

Mittlerweile kam das neue/ alte Bett einschliesslich Schlange auch schon zum Einsatz und unsere Kleine liebt es.

IMG_20150619_214828505[2]

IMG-20150620-WA0014

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s