Taschenfieber

Durch einen Like meines Beitrages und neugierig geworden auf den Blog „Zucker und Zimt Design“ bin ich auf dieses wunderschöne Taschenschnittmuster aufmerksam geworden. Die Rede ist von Milow. Ich war sofort Feuer und Flamme. Diese Tasche musste ich nähen. Gleich am nächsten Tag habe ich mir also meine zwei Kinderlein geschnappt und bin mit ihnen zu Kunt und Bunt nach Effretikon gefahren. Ich kann das Geschäft nur wärmstens empfehlen. Die Auswahl an Stoffen lässt jedes Näherinnenherz höher schlagen und es gibt alles was man an Taschenzubehör benötig an Ort und Stelle zu erwerben. Ausserdem rentiert schon ein Ausflug in dieses liebevoll eingerichtete Ladenlokal, selbst wenn man gerade nichts sucht, denn es gibt einige hübsche und individuelle Sachen zu bestaunen. Die Beratung war einmalig und Mina konnte sich in der Zwischenzeit in der riesen Spielecke vergnügen.

Da stand ich also im Laden und musste mich bei über 200 wunderschönen Stoffen für zwei entscheiden. Keine leichte Aufgabe und somit traf ich einen Bauchentscheid..

Doch seht selbst das Ergebnis.

IMG-20160412-WA0000

Ich habe grosse Freude! Und kann kaum glauben, dass es diese Taschenanleitung for free gibt.

Mit der Vorfreude diese morgen ausführen zu dürfen, werde ich also gleich in mein Bett hüpfen. Doch zuvor verlinke ich noch mit Meertje und Creadienstag.

Euer Sonnenwölkchen

Advertisements

7 Gedanken zu “Taschenfieber

  1. Super schön ist deine Tasche geworden! Die Stoffkombination ist ein Traum, besonders der Stoff im oberen Bereich 🙂 Würde ich auch sofort nehmen!!!
    Liebe Grüße,
    Oggi

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s